Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Internet

Dienstag, 09 November 2021 17:37

FDP beantragt freies WLAN-Netz in der Gemeinde

Mobiles Internet ist für immer mehr Anwendungen von zentraler Bedeutung. Lokale Veranstaltungen, touristische Attraktionen und tägliche Aufgaben sind ohne eine stabile Internetverbindung vielfach undenkbar.
Publiziert in Hille

Die erste Vermarktungsphase für Hilles größtes Infrastrukturprogramm seit Jahrzehnten läuft auf Hochtouren. Nachdem der Gemeinderat sich vor Wochen einstimmig für den glasfaserschnellen Ausbau in ganz Hille entschieden hat, informierte er sich auf der gestrigen Ratssitzung über den Stand der Dinge.

Publiziert in Hille
Mittwoch, 01 September 2021 11:00

Hille macht sich fit für die digitale Zukunft

Nun soll es in Hille mit dem glasfaserschnellen Zukunftsprojekt schnell gehen. Erst vor kurzem hatte der Gemeinderat grünes Licht für den flächendeckenden Ausbau des Glasfasernetzes gegeben. Und bereits ab dem 01. September startete die Vorvermarktungsphase. Das Ziel ist klar: Nur wenn sich 40% aller Haushalte bzw. Gewerbetreibenden für einen Anschluss entscheiden, kann das neue kommunale Netz gebaut werden. In Hille sind dies etwas weniger als 1.500 Haushalte bzw. Gewerbetreibende. Eine echte Herausforderung. Aber Bürgermeister Michael Schweiß ist sich sicher, das gesteckte Ziel zu erreichen: „Hille macht sich fit für die digitale Zukunft. Je mehr Bürger*innen mitmachen desto schneller refinanziert sich das kommunale Netz.“

Publiziert in Hille

Der Hiller Norden freut sich. Am Mittwoch Abend verkündeten der Geschäftsführer Uwe Krabbe sowie der Vertriebsleiter Alfred Jungmair der aktuell im Kreis Minden-Lübbecke mit dem Ausbau des Glasfasernetzes beauftragten Firma Greenfiber, dass zusätzlich zu den durch ein Förderprogramm begünstigten Haushalten in Mindenerwald nun ein flächendeckender Anschluss an das schnelle Internet realisiert werden kann.

Publiziert in Hille
Mittwoch, 04 November 2020 16:24

Breitbandausbau in der Gemeinde Hille

Der Glasfaserausbau in Hille ist im September gestartet. Am 03.09.2020 fand an der Windmühle in Eickhorst der Spatenstich für die Ausbaumaßnahmen in der Gemeinde Hille statt.

Publiziert in Hille
Donnerstag, 22 Oktober 2020 17:49

Glasfaser-Beratungsbüro im Hiller Ortskern

Der Ausbau des Glasfasernetzes in Kreis Minden-Lübbecke schreitet zügig voran. Nun geht es auch in Hille in die heiße Phase.

Alle Haushalte und Adressen in den geförderten Gebieten der Gemeinde und des Orts Hille erhalten in Kürze grüne Briefe mit dem „Ticket zum schnellen Netz“. Darin finden sich, neben Informationen rund um den Ausbau des Glasfasernetzes,
viele Vorteile sowie Einladungen zur Infoveranstaltung am 17. November 2020.

Interessierte BürgerInnen können sich außerdem ab dem 23. Oktober im GREENFIBER-Büro in der Brennhorster Straße 12 in 32479 Hille persönlich über die Produkte und die Bauarbeiten informieren. Unsere MitarbeiterInnen am Einkaufszentrum WEZ stehen Ihnen wie folgt gerne zur Verfügung:

dienstags und freitags: 10:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 19:00 Uhr

sowie samstags: 10:00 – 14:00 Uhr.

Die Ersten werden die Ersten sein: Für die besonders schnellen BesucherInnen am 23. Oktober gibt es sogar kleine Willkommens-Geschenke!

ZUM BAUSTATUS:

Die Arbeiten am Glasfasernetz in Hille haben bereits begonnen und sollen voraussichtlich bis Ende 2021 abgeschlossen sein, sodass dann alle BürgerInnen, die sich für einen Glasfaseranschluss entschieden haben, angeschlossen werden können.

Quelle: Greenfiber.de

 

Publiziert in Hille
Seite 1 von 4

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Top