Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Fahrrad

Montag, 15 Juni 2020 15:52

Rennradfahrer bei Unfall verletzt

Ein 56-jähriger Fahrer eines Rennrades ist bei dem Zusammenstoß mit einem Auto am Sonntagmittag an der Ecke Lübbecker Straße/Maschweg in Eickhorst verletzt worden.

Publiziert in Eickhorst
Montag, 08 Juni 2020 17:49

Neunjähriger Radfahrer verletzt

Bei einem Unfall zwischen einem PKW und einem neunjährigen Radfahrer, hatte das beteiligte Kind offenbar einen guten Schutzengel.

Publiziert in Rothenuffeln
Donnerstag, 23 Januar 2020 18:43

Entwendetes Pedelec nach Unfall sichergestellt

Bei der Aufnahme eines Verkehrsunfalls in Oberlübbe stellten die Polizeibeamten bei einem der Beteiligten ein als gestohlen gemeldetes Pedelec fest. Die Beamten ermitteln nun wegen des Verdachts des Diebstahls.

Publiziert in Oberlübbe
Montag, 16 Dezember 2019 18:35

Polizei sucht Eigentümer eines Fahrrades

Bereits Anfang August wurde der Polizei der Fund eines herrenlosen Fahrrades in Nordhemmern gemeldet. Da sich bei diesem Rad um Diebesgut handeln könnte, aber bisher kein Besitzer ermittelt werden konnte, bitten die Ermittler um Hinweise zum Eigentümer.

Publiziert in Nordhemmern
Dienstag, 30 Oktober 2018 18:05

PKW erfasst Radfahrer

Bei dem Versuch die Lübbecker Straße in Hille-Eickhorst zu überqueren, wurde ein Radfahrer von einem PKW erfasst und leicht verletzt.

Am Montagnachmittag gegen halb drei beabsichtigte eine 58-jährige Autofahrerin mit ihrem Ford, auf der B 65 aus Richtung Minden kommend, in den Kreisverkehr einzufahren. Auf dem linksseitigen Geh- und Radweg hatte sie vor dem Kreisverkehr einen Radfahrer bemerkt. Dieser Radfahrer, ein 79- jähriger Mann, fuhr nach Angaben der Frau unvermittelt auf dem dortigen Fußgängerüberweg über die Lübbecker Straße. Dabei kam es zur Kollision mit dem PKW der Hillerin. Der ebenfalls in Hille wohnende 79-Jährige wurde bei dem Sturz leicht verletzt und kam mit einem Rettungswagen ins Klinikum nach Minden.

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke

Publiziert in Eickhorst
Mittwoch, 04 Juli 2018 16:41

Fahrraddieb auf frischer Tat ertappt

Die Polizei hat in der Nacht zu Mittwoch in Hille-Rothenuffeln einen Dieb auf frischer Tat gefasst. Der 41-jährige Mann war zuvor in eine Garage eines Hauses an der Bökerstraße eingedrungen und hatte daraus ein Mountainbike entwendet. Weit kam er mit seiner Beute jedoch nicht: Polizisten konnten ihn nur wenige Hundert Meter vom Tatort entfernt auf dem Fahrrad sitzend festnehmen.

Publiziert in Rothenuffeln
Seite 1 von 2

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Top