Freitag, 31 August 2018 16:15

BMW-Fahrer flüchtet nach Unfall

Donnerstagabend krachte der Fahrer eines BMWs in Oberlübbe zunächst gegen einen Baum. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, flüchtete er. Ein aufmerksamer Zeuge (35) alarmierte die Polizei. Im Rahmen der Fahndung wurde das beschädigte Auto sowie der vermutliche Fahrer zuhause angetroffen. Hierbei stellte die Streifenwagenbesatzung Alkoholgeruch beim 22-Jährigen fest. Es folgte eine Blutprobenentnahme auf der Polizeiwache in Minden. Der Führerschein des Hillers wurde sichergestellt.

Publiziert in Oberlübbe

Bei dem Zusammenstoß zwischen einem Roller und einem abbiegenden Auto an der Kreuzung Hahler Straße/Wittelsbacherallee ist am Donnerstagnachmittag ein 71-jähriger Hiller schwer verletzt worden.

Publiziert in Hille
Dienstag, 24 Juli 2018 17:31

20-jährige aus Hille verletzt

Auf der Kreuzung Südfelder Straße, Damm und Detzkämper Straße kollidierten am Montagmorgen zwei Autos. Hierbei verletzte sich eine 20-jährige Hillerin.

Publiziert in Holzhausen

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bremer Straße in Preußisch Oldendorf (Kreis Minden-Lübbecke) sind am Sonntagabend drei junge Menschen schwer verletzt worden. Ihr Pkw war außerhalb der Ortschaft von der Landstraße abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Alle Insassen wurden nach einer notärztlichen Versorgung an der Unfallstelle zur weiteren medizinischen Behandlung durch drei Rettungshubschrauber in umliegende Kliniken geflogen.

Publiziert in Hille

Schwerer Unfall am Donnerstagnachmittag auf der Isenstedter Straße in Lübbecke-Gehlenbeck: Bei der Kollision mit einem Auto an der Kreuzung mit dem Grappensteiner Damm erlitt ein 22-jähriger Motorradfahrer aus der Gemeinde Hille schwerste Verletzungen. Nach einer Versorgung durch den Notarzt an der Unfallstelle kam der Mann ins Lübbecker Krankenhaus. Ein Rettungshubschrauber flog den Hiller anschließend zur Medizinischen Hochschule nach Hannover. Auch die Autofahrerin, eine 42-jährige Frau aus Porta Westfalica, wurde ins Krankenhaus gebracht. Sie erlitt einen Schock.

Publiziert in Hille
Montag, 02 Juli 2018 20:44

Hillerin kollidiert mit Rennradfahrer

Leichte Verletzungen erlitt ein 50-jähriger Rennradfahrer aus Bad Essen, als er am frühen Samstagabend in Lübbecke-Nettelstedt auf der Schnathorster Straße mit einem einbiegenden Auto kollidierte. Bei dem Zusammenstoß flog der Mann über die Motorhaube des Pkw und stürzte auf die Fahrbahn.

Publiziert in Hille
Seite 1 von 14

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Fotos

Top