E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Donnerstag, 02 April 2020 17:14

Linienbus erheblich zu schnell unterwegs

Die Polizei hat bei Geschwindigkeitskontrollen in Minden und Hille-Rothenuffeln in der vergangenen Woche zahlreiche Temposünder erwischt. Darunter auch den Fahrer eines Linienbusses, für den das Messgerät 76 Stundenkilometer bei erlaubten 50 km/h anzeigte. Zudem war in Minden ein Autofahrer annähernd doppelt so schnell unterwegs wie erlaubt.

Samstag, 28 März 2020 14:58

BK WellnessZeit

BK WellnessZeit 

Bianca Kautz
Holzhauser Str. 13
32479 Hille-Hartum

Tel. 05 71 - 38 55 55 73
Mobil 01 51 - 64 73 82 32

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 


 

Freitag, 27 März 2020 18:31

Aktuelle Infos zur Corona-Pandemie

Bürgertelefon zum Corona-Virus
Der Kreis Minden-Lübbecke hat ein Bürger-Telefon eingerichtet, das ab Dienstag, 10. März, eine neue Telefonnummer hat:  0571 / 807 - 15999. Das Telefon ist zunächst besetzt von Montag bis Donnerstag 8 bis 18 Uhr, Freitag 8 bis 16 Uhr, Samstag 10 bis 16 Uhr und Sonntag 10 bis 13 Uhr – die Zeiten werden jeweils an die Entwicklung der Lage angepasst. Aktuelle Informationen hierzu werden jeweils unter www.minden-luebbecke.de veröffentlicht.

Landesverordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus
Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder haben sich am 22.03.2020 darauf verständigt, durch  eine weitere Reduzierung von sozialen Kontakten die rasante Verbreitung des Coronavirus  zu verhindern.  Aufgrund dieser Verabredung hat das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW eine Rechtsverordnung erlassen, die ab sofort in ganz Nordrhein-Westfalen einheitlich gilt. Die Bestimmungen der Landesverordnung gelten vor der Allgemeinverfügung der Gemeinde.

Allgemeinverfügung der Gemeinde
Hier finden sie wichtige Informationen über Verbote und Einschränkungen für Bürger, Vereine und Unternehmen, die die Gemeinde Hille erlassen hat. 

Bürgerbus / öffentlicher Nahverkehr (ÖPNV)
Der Bürgerbus der Gemeinde Hille hat seinen Betrieb ab 18.03.2020 eingestellt. Im Bereich des ÖPNV ist ab sofort der Ferienfahrplan in Kraft.

Breitbandausbau Eickhorst / Unterlübbe
Die Tiefbaufirmen, die mit dem Breitbandausbau in Eickhorst / Unterlübbe betraut sind, haben ihre Arbeiten unterbrochen.

Elternbeiträge für den Besuch von Kindertageseinrichtungen, Offenen Ganztagsschulen (OGS) und Musikschulgebühren
Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus findet in den Kindertagsstätten und der OGS bis auf wenige Ausnahmen aktuell keine Betreuung statt. Auch der Unterricht der Musikschule wurde eingestellt.

Es ist beabsichtigt, die Elternbeitragspflicht für den Besuch von Kindertagseinrichtungen für April 2020 auszusetzten. Die Gemeinde Hille prüft derzeit, ob und in welchem Umfang Beitragszahlungen der Eltern für den Besuch der OGS bzw. Gebühren für die Teilnahme an der Musikschule ausgesetzt bzw. erstattet werden können.

Weitere Informationen erfolgen zeitnah.

Notbetreuung in Schulen
Die Schulen in NRW richten bei Bedarf eine Notbetreuung ein. Alle Informationen rund um die Notbetreuung finden Sie auf der Seite des Schulministeriums NRW.

WeserWerre-Ticket
Die Minden-Herforder Verkehrsgesellschaft mbH hat mitgeteilt, dass die bis zum 31.03.2020 befristeten Kundenkarten, die für den Erwerb des WeserWerre-Tickets erforderlich sind, automatisch bis zum 30.04.2020 verlängert werden.

Wirtschaftsförderung
Hier die wichtigsten Informationen für Unternehmen und Selbständige. Informationen

Hiller Markt und Gewerbeschau
Die für den 24.04 -26.04.2020 geplante Veranstaltung fällt aus.

Quelle: www.hille.de

Dienstag, 24 März 2020 16:27

LKW landet im Graben

Auf der L 770, im Bereich Mindenerwald, kam am Dienstagmorgen ein Lkw-Fahrer mit seinem Truck von der Fahrbahn ab. Verletzt wurde niemand. Da der Sattelzug im Graben feststeckte, musste er mit schwerem Gerät geborgen werden.

Aktuell fallen sämtliche geplanten Gottesdienste aufgrund der Corona-Krise aus, so Pastor Peter Fischer.

Freitag, 20 März 2020 10:31

Hille hält zusammen

Zum Schutz der Bevölkerung vor der Ausbreitung des #Coronavirus haben viele Kommunen - darunter auch die Verwaltung der Gemeinde Hille - Verfügungen erlassen, die das öffentliche Leben in der kommenden Zeit stark einschränken (wir berichteten darüber). Dies stellt auch bei uns in der Gemeinde viele Unternehmen und deren Mitarbeiter vor massive Probleme. Viele Geschäfte mussten schließen oder dürfen nur sehr eingeschränkt öffnen mit der Folge, dass riesige Einkommensverluste drohen.
Seite 1 von 113

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Top