Donnerstag, 19 März 2020 08:54

Gemeindeverwaltung erlässt Allgemeinverfügung zur Eindämmung des Corona-Virus

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Wie viele andere Kommunen auch, hat die Gemeindeverwaltung eine Allgemeinverfügung erlassen, um der Ausbreitung des Corona-Virus zu begegnen. 

Diese beschreibt u. a. 

  • Vorgaben für Reiserückkehrer aus Risikogebieten
  • Schließungsanordnungen bzw. Zugangsbeschränkungen für bestimmte Einrichtungen
  • Verringerung der Öffnungszeiten von Restaurants
  • Verbot von Oster- und Brauchtumsfeuern
  • Untersagung von Sport- und Trainingsveranstaltungen
  • Untersagung von Übernachtungsangeboten zu touristischen Zwecken
  • Untersagung sämtlicher Veranstaltungen auf dem Gebiet der Gemeinde Hille
  • etc.

Den exakten Wortlaut finden Sie hier.

Des weiteren stellt der Bürgerbus seinen Betrieb bis auf weiteres ein.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Top