Dienstag, 10 März 2020 17:33

Neue Corona-Fälle im Kreisgebiet - drei davon in Hille

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Neue Corona-Fälle im Kreisgebiet - drei davon in Hille (c) fotolia.de

Für den Kreis Minden-Lübbecke gibt es heute vier weitere Virusnachweise im Screeningtest.

Eine Person aus Stemwede ist nach Rückkehr aus dem Skiurlaub positiv getestet worden. Der Fall steht nicht im Zusammenhang mit dem ersten gemeldeten Fall aus Stemwede. Der jetzt positiv getestete Patient befindet sich ebenso wie die beiden Personen, zu denen er seit Rückkehr Kontakt hatte, in häuslicher Quarantäne und hat aktuell wenig Krankheitsbeschwerden.

Drei weitere Personen aus Hille sind positiv getestet worden, sie haben sich ebenfalls auf einer Auslandsreise infiziert. Hier hat das Gesundheitsamt gerade die Ermittlung der Kontaktpersonen aufgenommen.

Damit gibt es jetzt insgesamt neun Corona-Fälle im Kreis Minden-Lübbecke. Drei Personen befinden sich aktuell in stationärer Behandlung, davon kommt eine aus einem angrenzenden Kreisgebiet. Ein Erkrankter konnte wieder aus dem Klinikum entlassen werden.  

Quelle: Kreis Minden-Lübbecke

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Top