Freitag, 22 November 2019 14:37

Zwei Wohnungseinbrüche in Hiller Nachbarschaft

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Zwei Wohnungseinbrüche in Hiller Nachbarschaft (c) fotolia.de

In der Mindener Straße sind Unbekannte am Mittwoch in zwei benachbarte Häuser eingebrochen.

In der Zeit zwischen 8.30 Uhr und 18 Uhr gelangten die Täter auf das Grundstück eines Einfamilienhauses und hebelten im rückwärtigen Bereich ein Fenster auf. Im Inneren des Hauses durchsuchte man anschließend mehrere Schränke und Schubläden und entwendeten unter anderem Schmuck.

Direkt nebenan stieg man auch in das Nachbarshaus ein. Hier kann der Zeitraum auf 11 Uhr bis 18 Uhr eingegrenzt werden. Ebenfalls über die Rückseite verschafften sich die Kriminellen Zutritt über ein Glaselement und durchsuchten die Räumlichkeiten. Auch hier hatten es die Täter offenbar unter anderem auf Schmuck abgesehen und erbeuteten diesen, bevor sie vom Einbruchsort flüchteten.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder PKWs werden von den Ermittlern unter Telefon (0571) 88660 erbeten.

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Top