Mittwoch, 21 Februar 2018 17:08

46-jährige Hillerin bei Unfall schwer verletzt

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
46-jährige Hillerin bei Unfall schwer verletzt (c) Polizei Minden-Lübbecke

Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Mittwochvormittag auf der Kreuzung B 482 und Hausberger Straße. Dort kollidierte ein Pkw mit einem Lkw. Eine 46-jährige VW-Fahrerin zog sich hierbei schwere Verletzungen zu. Zum Zeitpunkt des Unfalls gab es an der Kreuzung einen Ampelausfall.

Die Hillerin befuhr gegen 9.40 Uhr die Hausberger Straße in Richtung Bundesstraße. An der Kreuzung zur B 482 zeigte ihre Ampel gelbes Blinklicht. Als sie den Kreuzungsbereich geradeaus in Richtung der Straße Zur Porta überqueren wollte, kollidierte sie mit einen Lastwagen. Der Fahrer (39) des Sattelschleppers befuhr die B 482 in Richtung Petershagen. Die Verletzte wurde mittels Rettungswagen dem Klinikum Minden zugeführt. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Bei dem Unfall wurde der VW komplett zerstört. Er wurde abgeschleppt. Den Sachschaden taxierte man auf rund 30.000 Euro. Die Fahrbahn musste von der Feuerwehr abgestreut und gereinigt werden. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten sowie der Unfallaufnahme war der Kreuzungsbereich für rund eine Stunde gesperrt. Der Verkehr wurde abgeleitet.

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke

Letzte Änderung am Samstag, 04 August 2018 10:50
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Fotos

Top