Dienstag, 04 Dezember 2018 17:43

Einbrecher schlagen erneut zu und verursachen hohen Sachschaden

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Einbrecher schlagen erneut zu und verursachen hohen Sachschaden (c) fotolia.de

Im Laufe des Montags suchten bisher Unbekannte ein Anwesen in der Gosenstraße heim. Hier entwendeten sie Bargeld, Münzen und Uhren namhafter Hersteller. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Euro.

Nachdem sich die Einbrecher gewaltsam Zugang zum Obergeschoss des Hauses verschafft hatten, durchsuchten sie Teile der Wohnung. Hierbei stießen sie auf die Wertgegenstände. Später konnte sie unerkannt entkommen. Bereits vor rund einem Monat war der Geschädigte das Opfer eines Einbruchs. Auch damals hatten die Täter reichlich Beute gemacht.

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke

Mehr in dieser Kategorie: « 20-jährige aus Hille verletzt
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Fotos

Top