Archiv

Archiv (200)

Willkommen im Archiv unseres Online-Portals.

An dieser Stelle finden Sie archivierte Beiträge der letzten Monate und Jahre.

Mittwoch, 27 Februar 2019 17:00

Hillerin fährt Laterne um und flüchtet

Am frühen Dienstagabend überfuhr eine Autofahrerin ein Verkehrsschild sowie eine Laterne und entfernte sich vom Unfallort. Ein aufmerksamer Zeuge alarmierte die Polizei. Die Verursacherin konnte ermittelt werden. Ihren Führerschein stellten die Einsatzkräfte sicher.

Samstag, 23 Februar 2019 08:27

Wohnung nach Brand nicht mehr bewohnbar

Ein Bewohner bemerkte bei der Rückkehr in seiner Wohnung eine starke Verqualmung. Das Betreten der Wohnung war nicht möglich. Umgehend meldete er der Feuerwehr den Wohnungsbrand.

Freitag, 22 Februar 2019 15:49

Einbruch in Wohnhaus

Unbekannte sind am Donnerstag in ein Einfamilienhaus in Hille eingebrochen. Dabei erbeuteten sie Bargeld.

Das Informationsangebot unseres Portals wurde aktuell um eine Übersicht sportlicher Angebote für Senioren erweitert.

Die Weihnachtsverlosungen des Gewerbevereins in Hille und Rothenuffeln waren auch in diesem Jahr erneut ein Besuchermagnet.

Mittwoch, 02 Januar 2019 16:38

Sammlung von Weihnachtsbäumen

Gerade erst wurde der Weihnachtsbaum ins Wohnzimmer gestellt, nun sind seine Tage bald schon wieder gezählt. In folgenden Ortschaften wird am 12.01.2019 eine Sammlung der Weihnachtsbäume durchgeführt:

Freitag, 23 November 2018 15:42

Breitbandausbau schreitet endlich voran

Der Breitbandausbau im Kreis Minden-Lübbecke nimmt konkrete Formen an. Der Kreis setzt das gesamte Verfahren im Auftrag der Kommunen um. Ziel ist, die sogenannten „Weißen Flecken" im Kreis Minden-Lübbecke mit der jetzt abgeschlossenen Ausschreibung zur Breitbanderschließung zu füllen. Inzwischen sind Angebote für alle acht Lose – in die die Kreisgebiete eingeteilt waren –beim Kreis eingegangen  und werden aktuell geprüft. Weil das Verfahren sehr komplex ist, nimmt der Kreis die Hilfe einer spezialisierten Rechtsberatung in Anspruch und wird in Kürze die sogenannten Bietergespräche zur weiteren Angebotserörterung aufnehmen.

Am 1. Dezember ab 14.00 Uhr ist es wieder soweit: Der traditionelle Weihnachtsmarkt im Hiller Dorfkern findet auch im Jahr 2018 erneut an der Alten Brennerei statt.

Am 06. und 07. April 2019 ist es wieder so weit: auf dem Gelände des Entsorgungszentrums „Pohlsche Heide“ der KreisAbfallVerwertungsGesellschaft, kurz KAVG, darf sich präsentiert werden. „Wir freuen uns, nach dreijähriger Pause wieder für die mittlerweile 11. Holztage einzuladen und den Startschuss für die Anmeldephase für Aussteller zu geben“, so Wilfried Buhre und Ralf Seipp vom Organisationsteam der Veranstaltung.

Dienstag, 13 November 2018 19:09

Gemeinde Hille sucht Mediziner

Die Gemeinde Hille beabsichtigt den Kauf leerstehender Praxisräume und sucht zu diesem Zweck Allgemeinmediziner/innen und Fachärzte/innen.

Mittwoch, 07 November 2018 18:30

Drei Verletzte nach Kollision

Bei dem Zusammenstoß zweier Autos an der Ecke Hermannstraße/Fischerglacis erlitten am Dienstagmorgen drei Menschen, darunter ein sechsjähriges Kind, Verletzungen.

Dienstag, 06 November 2018 18:56

Fahrzeuge berühren sich

Freitagmittag befuhr der Fahrer eines Kleintransporters die Straße Tannengarten in Richtung L 770, als ihm gegen 13.05 Uhr ein weißer VW-Transporter mit buntem Werbeaufdruck entgegenkam. Hierbei berührten sich die beiden Fahrzeug seitlich, sodass am Daimler Sachschaden entstand. Der VW-Fahrer fuhr unbehelligt weiter.

Hinweise bitte unter der Rufnummer (0571) 8866-0 an die Polizei in Minden.

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke

Mit Tempo 130, und damit deutlich mehr als doppelt so schnell wie erlaubt, hat die Polizei in Minden eine 22-jährige Autofahrerin aus der Gemeinde Hille bei einer auf der Lübbecker Straße durchgeführten Geschwindigkeitskontrolle gestoppt. Erlaubt sind an dieser Stelle lediglich 50 Stundenkilometer.

Mittwoch, 24 Oktober 2018 17:03

Einbrecher suchen Bäckerei Kölling heim

Zwischen Dienstagnachmittag und den frühen Morgenstunden des Mittwochs suchten bisher Unbekannte eine Bäckereifiliale in der Mindener Straße heim. Nach bisherigen Erkenntnissen hebelten die Täter zunächst die Eingangstür auf. Anschließend durchsuchten sie das Ladenlokal. Hierbei erbeuteten sie etwas Bargeld sowie diverse Getränke aus einem Kühlschrank.

Hinweise bitte unter der Rufnummer (0571) 8866-0 an die Polizei in Minden.

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke

Freitag, 19 Oktober 2018 06:54

Autofahrer flieht vor Polizeikontrolle

Ein Autofahrer sollte am Mittwochabend kurz vor Mitternacht in Espelkamp kontrolliert werden. Anstatt anzuhalten, gab er aber Gas und wollte sich der Überprüfung entziehen. Erst nach einer über 20-minütigen Verfolgung - an der vier Streifenwagenbesatzungen beteiligt waren - gelang es den Einsatzkräften dem Tun in Hille ein Ende zu setzen. Der Grund der Flucht war schnell gefunden: Der Espelkamper ist weder im Besitz eines Führerscheins, noch war der Wagen zugelassen. Zudem waren am VW gestohlene Kennzeichen angebracht. Letztendlich stand der 19-Jährige unter Drogeneinfluss.

Einer Streifenwagenbesatzung der Polizeiwache Espelkamp fiel der Wagen gegen 23.45 Uhr im Bereich der Beuthener Straße durch eine unsichere Fahrweise auf. Daher setzten sich die Beamten hinter das Fahrzeug und gaben Anhaltezeichen. Der junge Mann aber beschleunigte stattdessen sein Auto. So entwickelte sich die Verfolgungsfahrt, welche über mehrere Ortsteile der Stadt Espelkamp sowie der Gemeinde Hille erstreckte. Hierbei überschritt er dauerhaft die zulässigen Geschwindigkeiten. In einer 70er-Zone fuhr er beispielsweise mindestens 120 Stundenkilometer. Auch fuhr er regelmäßig mittig der Fahrbahn, sodass mindestens ein Auto- und ein Transporterfahrer zum Halten gezwungen wurden. In Hille befuhr der Mann mit seinem Wagen über eine Rasenfläche auf dem Gelände der Gesamtschule Hille und streifte dort einige Büsche. In der Straße Am Schulzentrum fuhr er mit seiner Fahrzeugfront gegen einen Begrenzungspfeiler sowie einen Stromkasten. Der Wagen steckte fest. Der 19-Jährige versuchte aber - ebenso wie ein 14-jähriger Espelkamper - der auf der Rückbank des Fahrzeugs saß, zu fliehen. Nach kurzer Verfolgung zu Fuß konnten ihn die Einsatzkräfte stellen. Zu ihrer Überraschung trafen die Beamten auch noch eine 14-jährige Hillerin im Auto an, welche auf dem Beifahrersitz saß. Während die Jugendlichen ihren Eltern übergeben wurden, wurde der Autofahrer zur Polizeiwache Minden verbracht.

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke

Donnerstag, 04 Oktober 2018 20:34

Schwerpunktkontrollen der Polizei

Dienstag kontrollierten elf Einsatzkräfte aus Minden und Lübbecke in drei Teams aufgeteilt Verkehrsteilnehmer an insgesamt 10 Kontrollstellen in Minden, Hille und Espelkamp.

Kurz nach Mitternacht zum Freitag suchten bisher Unbekannte den WEZ-Markt in Hille heim. Unter Anwendung brachialer Gewalt gelang es ihnen, in das Ladenlokal einzudringen. Mit der Beute aus Zigaretten konnten sie anschließend unerkannt flüchten. Neben dem Beuteschaden entstand zudem auch ein hoher Sachschaden, der noch nicht beziffert werden kann.

Mittwoch, 19 September 2018 18:30

Breitbandausbau verschiebt sich um Monate

Das Ausschreibungsverfahren des Kreises Minden-Lübbecke kann nicht vor dem Jahreswechsel 2018/2019 beendet werden. Die Auftragsvergaben sind somit frühestens in der ersten Jahreshälfte 2019 möglich.

Seite 1 von 10

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Top