Montag, 30 Oktober 2017 17:14

Umherfliegende Reifenteile beschädigen PKW auf L 770

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Umherfliegende Reifenteile beschädigen PKW auf L 770 (c) fotolia.de

Weil sich plötzlich während der Fahrt auf der L 770 in Hille die Karkasse von einem Lkw-Reifen löste, ist am Donnerstag vergangener Woche ein nachfolgendes Auto durch umherfliegende Reifenteile beschädigt worden.

Ein 29-jähriger Fahrer eines Audi aus Minden gab gegenüber der Polizei an, er sei am Morgen gegen 7.40 Uhr in Richtung Espelkamp unterwegs gewesen. Zwischen den Einmündungen Riekkamp und Rahdener Straße habe er bei dem vor ihm fahrenden Sattelzug eine Rauchentwicklung bemerkt. Kurze Zeit später lösten sich bereits erste Reifenteile. Während er am Fahrbahnrand angehalten habe, sei der Lkw weitergefahren. Die Beamten des Verkehrskommissariates bitten nun den bisher unbekannte Fahrer des Sattelzuges sowie Zeugen des Vorfalls sich bei ihnen unter (0571) 88660 zu melden.

Quelle: Polizei Minden-LÜbbecke

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Fotos

Top