Samstag, 09 September 2017 09:54

Ein Schwerverletzter nach Unfall auf Frotheimer Straße

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Ein Schwerverletzter nach Unfall auf Frotheimer Straße (c) fotolia.de

Am Freitag, gegen 18.09 Uhr, befuhr ein 37-Jähriger mit einem Rover die Frotheimer Straße in Fahrtrichtung Frotheim. Ausgangs einer langgezogenen Linkskurve kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach einen Schutzzaun aus Metall und überschlug sich.

Das total beschädigte Fahrzeug blieb auf dem Dach auf der angrenzenden Wiese liegen. Der alleine im Fahrzeug befindliche Fahrer erlitt schwere Verletzungen.

Der Gesamtschaden beträgt etwa 6000,- Euro.

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Fotos

Top