Samstag, 15 Juli 2017 08:57

Radfahrer nach Kollision gesucht

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Radfahrer nach Kollision gesucht (c) fotolia.de

Eine Kollision unter zwei Radfahrern am Donnerstagmorgen in Südhemmern beschäftigt gegenwärtig die Beamten des Verkehrskommissariates in Minden. Ein 14-Jähriger war laut Polizei gegen 7.40 Uhr auf dem Radweg entlang der Mindener Straße in Richtung Hille unterwegs.

An einer Engstelle kam dem Jugendlichen ein bisher unbekannter Fahrradfahrer entgegen. Im Vorbeifahren kam es zu einer Berührung, wobei der Schüler die Kontrolle verlor und stürzte. Dabei erlitt er leichte Verletzungen. Der andere Radfahrer, der graue Haare hatte und mit einer blauen Regenjacke sowie einer dunklen Jeanshose bekleidet war, setzte seine Fahrt jedoch ohne zu stoppen fort. Dieser Radfahrer sowie mögliche Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei den Beamten unter (0571) 88660 zu melden.

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Fotos

Top