Mittwoch, 05 April 2017 16:38

Einbruch in NP-Markt

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Einbruch in NP-Markt (c) Polizei Minden-Lübbecke

In der Nacht zu Mittwoch suchten Einbrecher den NP-Markt im Hiller Ortsteil Rothenuffeln heim. Allerdings ließen sie aus bisher unbekannten Gründen am Tatort ihre Beute - einen Tresor - zurück. Nach bisherigem Ermittlungsstand haben die Unbekannten nichts Weiteres erbeuten können. 

Die Einbrecher schlugen gegen 3.40 Uhr zunächst eine vergitterte Fensterscheibe des Büros des Einkaufsmarktes an der Lübbecker Straße ein. Anschließend gelang es ihnen, dies zu öffnen und in das Gebäude einzusteigen. Im Büro konnten sie einen am Boden befestigten Tresor aus seiner Verankerung lösen. Zum Abtransport hebelten sie die Bürotür in Richtung Lager auf. Danach hievten sie den Tresor auf einem im Lagerraum befindlichen Hubwagen. Hiermit transportierten sie ihre Beute zum Ausgang des Lagers. Auf der Rückseite des Gebäudes rutschte der Tresor zum Teil vom Hubwagen. Warum sie ihn letztlich nicht in ihr Fahrzeug verbringen konnten, ist Gegenstand der derzeitigen Ermittlungen. 

Hinweise bitte an die Polizei Minden unter der Rufnummer (0571) 8866-0.

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Fotos

Top