Ein Auslieferungsfahrer der Bäckereikette "Karlchen's Backstube" ist am frühen Donnerstagmorgen in Hille-Hartum von einem mit einer Pistole bewaffneten und maskierten Mann überfallen worden. Der 44-jährige Fahrer konnte sich in Sicherheit bringen und blieb unverletzt. Der Räuber erbeutete eine Geldtasche und verschwand damit unerkannt.

Publiziert in Hartum

Seit Monaten hatte eine Tresorknacker-Bande ihr Unwesen im Kreis Minden-Lübbecke und dem angrenzenden Niedersachsen getrieben. Abgesehen hatten es die Verbrecher in erster Linie auf Tresore von Supermärkten. Nun hat die Ermittlungskommission "Tresor" der Minden-Lübbecker Polizei dem Spuk ein Ende gesetzt.

Publiziert in Hille

Eine Serie von Raubüberfällen auf diverse Geschäfte in der Espelkamper Innenstadt und Frotheim sowie zweier Tankstellen in Rahden und dem niedersächsischen Lavelsloh hatte die Polizei Anfang Februar in Atem gehalten. Jetzt sitzen alle drei mutmaßlichen Täter in Haft. 

Publiziert in Archiv
Mittwoch, 29 Juni 2016 15:53

Hiller wird Opfer eines dreisten Raubes

Opfer eines dreisten Raubes wurde ein 50-jähriger Autofahrer aus Hille am Montagnachmittag auf der Straße Clus in Meißen. Als der Mann an einer Ampel bei "Rot" anhalten musste, schlug ein Radfahrer plötzlich die Seitenscheibe an seinem Pkw ein und griff sich blitzschnell den auf dem Beifahrersitz liegenden Rucksack des Mannes. 

Publiziert in Archiv

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Fotos

Top