Montag, 16 Oktober 2017 15:49

86-jährige Radfahrerin bei Unfall verletzt

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
86-jährige Radfahrerin bei Unfall verletzt (c) fotolia.de

Eine 86-jährige Radfahrerin ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto an der Ecke Holzhauser Straße/Holzhauser Kirchweg am Sonntagvormittag verletzt worden. Der Autofahrer, ein 31-jähriger Mann, hatte sich zunächst an der Unfallstelle um die Frau gekümmert und sie dann nach Hause gebracht.

Da sich die Verletzungen aber als nicht unerheblich erwiesen, verständigte die Seniorin einen Rettungswagen. Dessen Besatzung brachte die 86-Jährige ins Klinikum. Die Frau gab dort gegenüber der Polizei an, dass sie auf dem Radweg entlang der Holzhauser Straße gefahren sei, als gegen 9.30 Uhr der Autofahrer vom Holzhauser Kirchweg auf die Vorfahrtsstraße eingebogen sei. Dabei kam es zur Kollision, wodurch sie auf die Fahrbahn stürzte. Da der 31-Jährige seine Personalien hinterlassen hatte, konnte die Polizei später Kontakt mit ihm aufnehmen und die Spuren an seinem Pkw sichern.

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Fotos

Top