Hartum - WIR in Hille - WIR in Hille http://wir-in-hille.de Thu, 22 Feb 2018 18:29:40 +0000 Joomla! - Open Source Content Management de-de Radfahrer verletzt sich bei Unfall in Hartum http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/699-radfahrer-verletzt-sich-bei-unfall-in-hartum.html http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/699-radfahrer-verletzt-sich-bei-unfall-in-hartum.html Radfahrer verletzt sich bei Unfall in Hartum

Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Fahrradfahrer in Hille OT Hartum, Mindener Straße am 05.01.2018, 17:03 Uhr: Eine 19-jährige befuhr mit ihrem Pkw hinter einem 19-jährigen Fahrradfahrer die Mindener Straße in Fahrtrichtung Königstraße.

Unmittelbar vor der Einmündung Mindener Straße/ Im Gewerbepark ordnete sich der Fahrradfahrer links auf der Fahrbahn ein und beabsichtigte die Mindener Straße auf dem linksseitig kombinierten Geh-Radweg weiter zu befahren. Dies übersah die Pkw-Fahrerin und überholte den Fahrradfahrer. Beim Überholen berührte sie mit dem rechten Außenspiegel ihres Pkw den Fahrradfahrer, wodurch dieser stürzte. Hierbei wurde er leicht verletzt. Am Fahrrad entstand Sachschaden in Höhe von 300 EUR.

Quelle: Polizei Minden-Lübbecke

  • Unfall
  • Fahrrad
  • Rad
  • Verletzung
  • Hartum
    ]]>
    krentscher@gmail.com (Administrator) Hartum Sat, 06 Jan 2018 13:42:35 +0000
    Combi Markt unter neuer Leitung http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/696-combi-markt-unter-neuer-leitung.html http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/696-combi-markt-unter-neuer-leitung.html Marktleiter Bernd Peek

    Der Combi Markt in Hartum hat einen neuen Chef. Bernd Peek hat die Marktleitung übernommen. Damit bekräftigt die Bünting Unternehmensgruppe ihr Interesse am Erfolg des Standortes.

    Bünting hatte den ehemaligen Jibi Markt 2015 übernommen, auf Combi umgeflaggt und modernisiert. Unter anderem wurde der Obst- und Gemüsebereich umgebaut, die Fleischtheke aufgewertet und das Sortiment angepasst. Bernd Peek war vor Übernahme der Marktleitung in Hille zehn Jahre Marktleiter bei Jibi in Lübbecke-Nettelstedt. „Ich freue mich über das Vertrauen und auf die neue Aufgabe“, sagt Peek. Wesentliche Aspekte der neuen Marktgeneration von Bünting sind neben Frische, Regionalität und einladender Atmosphäre der Service und die Beratungskompetenz. „Unsere besondere Aufmerksamkeit gilt der Zufriedenheit unserer Kunden“, betont Peek.

     

    • Marktleitung
    • Combi
    • Jibi
    • Supermarkt
    • Chef
      ]]>
      krentscher@gmail.com (Administrator) Hartum Wed, 29 Nov 2017 17:52:06 +0000
      Fahndung: EC-Karten-Dieb schlägt in Hartum zu http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/692-fahndung-ec-karten-dieb-schl%C3%A4gt-in-hartum-zu.html http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/692-fahndung-ec-karten-dieb-schl%C3%A4gt-in-hartum-zu.html Die Polizei fahndet mit diesem Foto nach EC-Karten-Dieb

      Mit einem Foto aus der Überwachungskamera eines Geldinstitutes an der Mindener Straße in Hartum fahndet die Polizei nach einem mutmaßlichen EC-Karten Dieb.

      Laut Angaben der 78-jährigen Geschädigten wurde ihr die Geldbörse am Vormittag des 9. August im Kassenbereich des E-Centers an der Königstraße in Minden entwendet.

      Nur wenige Minuten nach dem Diebstahl gelang es dem bisher unbekannten Täter, mit der EC-Karte unberechtigt von einem Geldautomaten der Bankfiliale an der Mindener Straße in Hartum Bargeld in dreistelliger Höhe abzuheben. Kurze Zeit später erlangte er in der Bankfiliale an der Holzhauser Straße in Hartum einen ähnlichen Geldbetrag. Ein dritter Versuch glückte in derselben Filiale mit einer weiteren in der Geldbörse aufgefundenen EC-Karte. Bei der Geldabhebung an der Mindener Straße wurde er von der Überwachungskamera des Geldinstitutes fotografiert. Mit diesem Bild fahndet die Polizei jetzt nach dem unbekannten Täter.

      Die Polizei bittet nun um Hinweise: Wer kennt den abgebildeten Mann? Wer kann Angaben zu Identität und Aufenthaltsort des Gesuchten machen? Da zwischen Tatort und Bank mehrere Kilometer liegen, ist nicht auszuschließen, dass der mobile Täter aus dem gesamten Kreisgebiet stammen kann.

      Hinweise bitte an die Polizei Minden-Lübbecke unter: Tel.: 0571/8866-0

      Quelle: Polizei Minden-Lübbecke

      • Diebstahl
      • ECKarte
      • Volksbank
      • Sparkasse
        ]]>
        krentscher@gmail.com (Administrator) Hartum Thu, 09 Nov 2017 18:40:46 +0000
        Bewaffneter überfällt Auslieferungsfahrer in Hartum http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/682-bewaffneter-%C3%BCberf%C3%A4llt-auslieferungsfahrer-in-hartum.html http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/682-bewaffneter-%C3%BCberf%C3%A4llt-auslieferungsfahrer-in-hartum.html Bewaffneter überfällt Auslieferungsfahrer in Hartum

        Ein Auslieferungsfahrer der Bäckereikette "Karlchen's Backstube" ist am frühen Donnerstagmorgen in Hille-Hartum von einem mit einer Pistole bewaffneten und maskierten Mann überfallen worden. Der 44-jährige Fahrer konnte sich in Sicherheit bringen und blieb unverletzt. Der Räuber erbeutete eine Geldtasche und verschwand damit unerkannt.

        Der 44-Jährige hatte laut Polizei gegen fünf Uhr in der Früh die Beamten per Notruf 110 alarmiert. Als wenig später ein erster Streifenwagen auf dem Gelände des Combi-Marktes an der Holzhauser Straße eintraf, war der Unbekannte bereits verschwunden. Der war laut des 44-Jährigen zirka 1,80 Meter groß und mit einer dunklen Bomberjacke sowie einer Jeanshose bekleidet. Zudem hatte sich der Mann ein Tuch vor sein Gesicht bis über die Nase gebunden.

        So maskiert hatte der Räuber offenbar auf den Auslieferungsfahrer gewartet. Als der mit seinem Lkw vorfuhr, bemerkte er den Mann zunächst nicht und erledigte routinemäßig seine Arbeit in der Filiale. Als er diese wieder verließ, näherte sich plötzlich der Unbekannte und bedrohte den 44-Jährigen mit einer Pistole. Der ließ daraufhin die Geldtasche fallen und lief in Richtung der Straße davon.

        Eine Fahndung der Polizei nach dem Gesuchten brachte in der Dunkelheit keinen Erfolg. Ob der Räuber nach der Tat seine Flucht möglicherweise mit einem Fahrrad oder einem Pkw fortsetzte, ist derzeit unklar. Daher suchen die Ermittler Zeugen, die vor oder nach fünf Uhr im Ortskern entsprechende Beobachtungen gemacht haben. Hinweise werden erbeten unter (0571) 8866-0.

        Quelle: Polizei Minden-Lübbecke

        • Überfall
        • Raub
        • Hartum
        • Diebstahl
          ]]>
          krentscher@gmail.com (Administrator) Hartum Thu, 19 Oct 2017 17:55:52 +0000
          86-jährige Radfahrerin bei Unfall verletzt http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/681-86-j%C3%A4hrige-radfahrerin-bei-unfall-verletzt.html http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/681-86-j%C3%A4hrige-radfahrerin-bei-unfall-verletzt.html 86-jährige Radfahrerin bei Unfall verletzt

          Eine 86-jährige Radfahrerin ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto an der Ecke Holzhauser Straße/Holzhauser Kirchweg am Sonntagvormittag verletzt worden. Der Autofahrer, ein 31-jähriger Mann, hatte sich zunächst an der Unfallstelle um die Frau gekümmert und sie dann nach Hause gebracht.

          Da sich die Verletzungen aber als nicht unerheblich erwiesen, verständigte die Seniorin einen Rettungswagen. Dessen Besatzung brachte die 86-Jährige ins Klinikum. Die Frau gab dort gegenüber der Polizei an, dass sie auf dem Radweg entlang der Holzhauser Straße gefahren sei, als gegen 9.30 Uhr der Autofahrer vom Holzhauser Kirchweg auf die Vorfahrtsstraße eingebogen sei. Dabei kam es zur Kollision, wodurch sie auf die Fahrbahn stürzte. Da der 31-Jährige seine Personalien hinterlassen hatte, konnte die Polizei später Kontakt mit ihm aufnehmen und die Spuren an seinem Pkw sichern.

          Quelle: Polizei Minden-Lübbecke

          • Unfall
          • Fahrrad
          • Verletzte
          • Hartum
            ]]>
            krentscher@gmail.com (Administrator) Hartum Mon, 16 Oct 2017 15:49:03 +0000
            Hartumerin Kimberly veröffentlicht zweites Musikalbum http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/655-hartumerin-kimberly-ver%C3%B6ffentlicht-zweites-musikalbum.html http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/655-hartumerin-kimberly-ver%C3%B6ffentlicht-zweites-musikalbum.html Hartumerin Kimberly veröffentlicht zweites Musikalbum

            Am 7.7.2017 ist es soweit. Kimberly veröffentlicht ihr zweites Album über das DJ Inzölmi Entertainment Label. Unter den Namen "Ich schreibe meine Geschichte selbst" möchte die junge Künstlerin aus Hille an ihrem Debütalbum anknüpfen und überrascht dabei mit musikalischer Vielfalt.

            Kimberlys Stärke, Themen aus dem Alltag in Songtexte zu verpacken, beweist sie diesmal wieder. Nach einer Kleinen Deutschlandtour u. a. mit Auftritten als Voract bei Max Giesinger, Clueso uvm. arbeitete Kimberly sehr akribisch an ihrem neuen Werk und freut sich wahnsinnig auf das Release. Weitere Infos hält Kimberlys Facebookseite bereit.

            Text und Foto: Costa Makrogiannis

            • Kimberly
            • Album
            • Musik
            • Sängerin
              ]]>
              krentscher@gmail.com (Administrator) Hartum Wed, 14 Jun 2017 16:19:40 +0000
              Radfahrer nach Kollision mit PKW verletzt http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/650-radfahrer-nach-kollision-mit-pkw-verletzt.html http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/650-radfahrer-nach-kollision-mit-pkw-verletzt.html Radfahrer nach Kollision mit PKW verletzt

              Ein 54-jähriger Rennradfahrer aus Landesbergen ist bei einer Kollision mit einem Pkw am Sonntagmittag im Kreisel in Hartum verletzt worden.

              Eine 45-jährige Frau beabsichtigte gegen 13 Uhr mit ihrem VW aus Richtung Minden kommend in den Kreisverkehr einzufahren. Dabei kam es laut Polizei zum Zusammenstoß mit dem Radfahrer, der zu diesem Zeitpunkt von der Hartumer Straße kam und den Kreisverkehr offenbar an der Holzhauser Straße in nördliche Richtung verlassen wollte.

              Durch den Zusammenprall stürzte der 54-Jährige. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Im Laufe des Nachmittags konnte der Mann das Krankenhaus wieder verlassen.

              Quelle: Polizei Minden-Lübbecke

              ]]>
              krentscher@gmail.com (Administrator) Hartum Mon, 22 May 2017 17:45:18 +0000
              10 Jahre Hiller Pflegedienst http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/645-10-jahre-hiller-pflegedienst.html http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/645-10-jahre-hiller-pflegedienst.html 10 Jahre Hiller Pflegedienst

              Seit nunmehr 10 Jahren ist der Hiller Pflegedienst für seine Kunden in Hille und Umgebung da.

              Die Inhaber Annegret und Jörg Hohlfeld möchten dieses Jubiläum gerne mit Kunden, Freunden und Interessierten an ihrem Firmensitz in Hartum feiern. Am 6. Mai 2017 informiert das Unternehmen in der Zeit von 11 - 16 Uhr über dessen Leistungen im Bereich der Pflege sowie der Tagespflege. Hier geht es zum Firmenportrait in unserer Online-Gewerbeschau.

              • Jubiläum
              • Pflegedienst
              • Hohlfeld
              • 10 Jahre
                ]]>
                krentscher@gmail.com (Administrator) Hartum Fri, 05 May 2017 15:26:28 +0000
                Gemeinde modernisiert Straßenbeleuchtung http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/630-gemeinde-modernisiert-stra%C3%9Fenbeleuchtung.html http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/630-gemeinde-modernisiert-stra%C3%9Fenbeleuchtung.html Gemeinde modernisiert Straßenbeleuchtung

                Die Gemeinde Hille nimmt an einem Förderprogramm zum Klimaschutz bei der Stromnutzung im Bereich der Straßenbeleuchtung teil. Gefördert wird dies durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau- und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. Hierbei wird die bestehende Straßenbeleuchtung in den Ortschaften Eickhorst, Nord- und Südhemmern sowie Rothenuffeln durch Lampen mit LED Technik ersetzt.

                Im Detail handelt es sich um 236 Stück Koffer und Glockenleuchten die jeweils mit 92 bis 184 Watt Leuchtmitteln bestückt sind. Die neuen Lichtköpfe werden nach dem Umbau lediglich zwischen 20 bis 37 Watt verbrauchen. Durch den Austausch der Lampen werden ca. 33.800 KWh/a eingespart. Die Maßnahme wird voraussichtlich ca.108.000 € kosten. Der Bund fördert diese mit rund 21.700 €.

                Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmer, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.“

                Quelle: www.hille.de

                • LED
                • Beleuchtung
                • Laternen
                • Förderprogramm
                  ]]>
                  krentscher@gmail.com (Administrator) Hartum Thu, 23 Mar 2017 18:40:51 +0000
                  Gemeindeverwaltung informiert zum Wegenetzkonzept http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/629-gemeindeverwaltung-informiert-zum-wegenetzkonzept.html http://wir-in-hille.de/ortsteile/hille-hartum/item/629-gemeindeverwaltung-informiert-zum-wegenetzkonzept.html Gemeindeverwaltung informiert zum Wegenetzkonzept

                  Um die zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel zielgerichtet für die Unterhaltung, Erneuerung oder den Ausbau von Straßen und Wegen einsetzen zu können, erarbeitet das Fachbüro Sweco aus Bremen für die Gemeinde Hille ein ländliches Wegenetzkonzept.

                  Untersucht werden soll u. a., welche Wege in Zukunft für die Verkehrserschließung insgesamt unverzichtbar sind, welche Wege in Zukunft nur noch Bedeutung für wenige oder einzelne Nutzer haben oder welche Wege und Straßen verzichtbar sind. Die Gemeinde Hille lädt hierzu zu einer Informationsveranstaltung ein, bei der alle interessierten Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit erhalten sich zu Beginn des Planungsprozesses über die Inhalte, den Ablauf und die Zielsetzungen des Konzeptes zu informieren.

                  Diese Bürgerinformation findet statt am 4.4.2017 um 19.00 Uhr im grossen Sitzungssaal des Rathauses.

                  Quelle: Gemeindeverwaltung Hille

                  • Gemeindeverwaltung
                  • Wegenetzkonzept
                  • Einladung
                  • Veranstaltung
                    ]]>
                    krentscher@gmail.com (Administrator) Hartum Wed, 22 Mar 2017 16:32:46 +0000