Ein 29-jähriger Mann aus Bad Oeynhausen hat am Karfreitag mit einem Gewehr samt Zielfernrohr am Oberlübber Bergsee im Wiehengebirge (Kreis Minden-Lübbecke) um sich geschossen.

Publiziert in Oberlübbe

Schwere Vorwürfe erhebt die Polizei gegen einen 26-jährigen Mann aus Hille. Dem werfen die Beamten vor, in dessen Schlafzimmer einen professionellen Anbau von Hanfpflanzen betrieben zu haben. Weiterhin besteht der Verdacht der Unfallflucht unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln. Zudem leistete der 26-jährige erheblichen Widerstand bei seiner Festnahme. So trat er um sich und spuckte Einsatzkräfte ins Gesicht. Ein Beamter wurde leicht verletzt.

Publiziert in Archiv
Donnerstag, 09 März 2017 18:44

Ohne Führerschein und unter Drogen unterwegs

Im Rahmen allgemeiner Verkehrskontrollen stellten Einsatzkräfte der Kreispolizeibehörde in Minden, Hille und Lübbecke verschiedene Verkehrsdelikte fest. Diese reichten vom Fahren ohne Führerschein, über einen Drogenverstoß bis hin zum Nutzen eines Rollers ohne Versicherungsschutz. 

Publiziert in Archiv

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Fotos

Top